Chikunto Blog - Bau der Lodge

Hier erfahren Sie alles über die Entstehung unserer Lodge von der Idee 2014 bis zur Fertigstellung im November 2017.

 

WORK IS DONE!


Konzept
100%
Design
100%
Bau
100%

 

Nov2017

ERÖFFNUNG! :-)

26. November 2017

In nur sieben Monaten haben wir unsere Lodge inmitten der beeindruckenden Wildnis des South Luangwa National Parks in Sambia errichtet.

Wir sind sehr stolz auf das Erreichte und sagen DANKE! an alle die dazu beigetragen haben dieses Ziel zu erreichen, allen voran natürlich unseren unermüdlichen sambischen Mitarbeitern!

Wir freuen uns SIE ab April 2018 WILLKOMMEN zu heißen!

Nov2017

Einrichtung

19. November 2017

Licht und natürliche Farben der Einrichtung spielen die zentrale Rolle das gewünschte Ambiente zu kreieren.

Schön wie sich letztlich alles zusammen fügt!

Nov2017

Hauptbereich

6. November 2017

Restaurant, Bar and Lounge - The Holzboden wurde verlegt.


Okt2017

Zelt Montage

17. Oktober 2017

Die Zelte werden auf den Plattformen montiert und anschließend erfolgt der Innenausbau.

Okt2017

Zeltplattformen fertig

3. Oktober 2017

Die Plattformen für die Zelte sind fertig. Nächste Woche beginnt der Aufbau zusammen mit den südafrikanischen Technikern des Zeltherstellers.

Sep2017

In dieser Woche sind wir damit beschäftigt die Stahlträger und Aluminiumprofile zu montieren bevor als nächstes der Boden verlegt wird.

Zeitgleich wird die Grube für den Pool ausgegraben. Auch der Pool muss vor der Regenzeit noch fertig werden.

Sep2017

Was für eine Woche...

15. September 2017

Morgen gehts für uns und unsere Helfer zurück nach Deutschland und in die Schweiz. Eins ist sicher, die zwei zurückliegenden Wochen werden in Erinnerung bleiben.

...und beim nächsten Mal werden die Zelte aufgebaut :-)

Sep2017

Möbellieferung

13. September 2017

Delivery of the first part of furnitur ordered from a local manufacturer located in the Luangwa valley.

Sep2017

Poles im Hauptbereich

10. September 2017

Nach den Zeltplattformen konzentrieren sich die Arbeiten jetzt auf Rezeption, Bar und Restaurant. Zuerst werden die Poles platziert, zum Teil bereits im angenehmen Schatten unter unserem neuen Dach.

Sep2017

Malerarbeiten

8. September 2017

...last but not least: Wände und Böden streichen.

Sep2017

Dachdecker bei der Arbeit

4. September 2017

Das Skelett des letzten Dachsegments ist fertig. Jetzt sind die Dachdecker an der Reihe...

Sep2017

Der Boden wird verlegt

2. September 2017

Verteilen, sägen, montieren. Hand in Hand von früh morgens bis spät abends.

Aug2017

Back again

26. August 2017

Zurück in Sambia wollen wir in den kommenden zwei Wochen die Zeltplattformen fertig stellen. Zunächst kaufen wir noch Material in Lusaka, danach gehts weiter nach Mfuwe.

Büro einrichten und Dusche aufbauen. Auf geht's...

Aug2017

Dacharbeiten

12. August 2017

Im August werden wir die Zeltplattformen fertig stellen und konzentrieren uns zudem auf die zu errichtenden Dachkonstruktionen im Hauptbereich. Jetzt sind die Zimmerer und Dachdecker an der Reihe.

Elefanten haben die Arbeiten schon mal inspiziert...

Jul2017

Der Juli war ein taffer, arbeitsreicher Monat für die sambischen, schweizer und deutschen Arbeiter. Nichtsdestotrotz gab es zwischendurch aber auch mal Pausen und Zeit zur Entspannung...

Jul2017

Zeltplattformen

29. Juli 2017

Die Spannung war groß bei der Montage des ersten Winkelstahlprofiles auf den Holzpfählen der ersten Plattform. Jeder wollte wissen ob die sambischen Holzständer zu den deutschen Stahlwinkeln passen.

Perfekt! Super Arbeit Burschen! :-)

Jul2017

Wasser marsch!

25. Juli 2017

Nachdem unser erstes Bohrloch kollabiert ist haben wir dank Adrian Car in kurzer Zeit ein zweites bohren können. Nach weiteren fünf Tagen nahm unser Wasserwerk den Betrieb auf und produzierte perfektes Chikunto-Trinkwasser ohne chemische Zusätze.

Jul2017

Endlich eigener Strom

20. Juli 2017

Innerhalb von nur zwei Tagen hatten wir Solar-Strom auf der Baustelle. Kaltes Bier aus dem Kühlschrank war die verdiente Belohnung.

Mit Strom wird natürlich alles einfacher und nachdem die Kabel verteilt waren können wir jetzt parallel an mehreren Stellen gleichzeitig arbeiten.

Jul2017

Ankunft der Trucks

18. Juli 2017

Endlich sind sie da. Ein ergreifender Moment für uns alle. Mit den Trucks kommt das dringend benötigte Material sowie Ausrüstung und Maschinen.

Jun2017

Hauptbereich

27. Juni 2017

Nach zwei Wochen Arbeit am Hauptbereich haben wir heute die letzte Stütze für das Dach von Bar und Restaurant einbetoniert. Alle waren glücklich diesen nächsten wichtigen Schritt erreicht zu haben.

Langsam nimmt das Ganze Form an... :-)

Jun2017

Truck down

25. Juni 2017

Alfred, unser LKW, hatte einen Schwächeanfall. Nachdem das Schalten der Gänge immer schwieriger wurde hat der Fahrer festgestellt das die Kupplung defekt ist.

Ein Rückschlag, den wir aber mit Hilfe der Dorfbewohner gleich am heutigen Sonntag noch beheben konnten. Immer wieder erstaunlich was die Leute organisatorisch und handwerklich drauf haben. Weiter gehts!

Jun2017

Werkstatt

18. Juni 2017

Mit der Werkstatt geht es gut voran.

Die Grube der Autowerkstatt ist gut zu sehen und auch die Räume für Wasserwerk und -aufbereitung sowie Batterieraum am Ende des Gebäudes.

Jun2017

Das erste unserer Holz-Poles wurde heute im Boden verankert. Es wird eine der zukünftigen Zeltplattformen tragen.

Ein besonderer Moment für das mit dieser Aufgabe betraute Team, ging es doch darum, das wie und wo genau zu überlegen. :-)

Jun2017

Unterkonstruktion

15. Juni 2017

Die Holzunterkonstruktionen für die Zeltplattformen sind fertig.

Jun2017

In den vergangenen vier Wochen ist einiges passiert und der Fortschritt gut erkennbar. Es geht voran...

Mai2017

In zwei Ländern, Sambia and Deutschland, arbeiten wir zeitgleich an der Beschaffung und Lieferung von Baumaterial für unser Projekt...

Apr 2017

Sachen packen...

3. April 2017

Es ist soweit, heute geht die erste Sendung auf die Reise. Das Wetter war perfekt und dank unseren fleißigen Helfer war der LKW in kurzer Zeit beladen. Hoffentlich kommt alles heil an.
...in zwei Monaten werden wir es wissen.

Apr2017

Das benötigte Holz für unser Projekt ist beschafft, die Ziegel sind fertig. Jetzt noch ordentlich gestapelt und gegen Termitenbefall behandelt. Damit sind die Vorbereitungsarbeiten abgeschlossen. In 4 Wochen wird das Material zu unserem Platz im Nationalpark transportiert und der Bau kann beginnen.

Mär 2017

Stecken geblieben...

26. März 2017

Heute gestaltete sich der Holztransport etwas schwierig. Unser Land Rover und der Truck für die Stämme blieben im Schlamm stecken und mussten von freiwilligen Helfern wieder flott gemacht werden. Danke Jungs!

Dann platzte auch noch ein Reifen. Glücklicherweise ist nichts schlimmeres passiert! Durch die Hilfe des Besitzers eines ganz ähnlichen Trucks konnte der Reifen gewechselt und die Ladung letztlich sicher ans Ziel gebracht werden.

Mär2017

Baumstamm Auswahl

17. März 2017

Für die Dachkonstruktion verwenden wir die im Vergleich zu Mopani Stämmen leichteren Gum poles. Josephat hat die Stämme zusammen mit unserem Schreiner geprüft und ausgewählt. Danach wurden sie zu unserem Sammelplatz abtransportiert.

Mär2017

Lodge Equipment

1. März 2017

Die Bestellungen für benötigte Zulieferungen aus Deutschland sind erfolgt. Dazu gehört beispielsweise die gesamte Solartechnik, Terrassenkonstruktion, Wasseraufbereitung und -filtertechnik sowie das benötigte Pool-Equipment.
Von lokalen Lieferanten werden zwischenzeitlich alle Arten von Werkzeugen beschafft.

Der Start unseres Bauvorhabens rückt näher...

Feb 2017

Die Pläne sind fertig. Jetzt starten wir mit der Organisation des benötigten Baumaterials, verhandeln mit Lieferanten und bestellen die ersten Gewerke.

Der größte Teil der technischen Ausrüstung kommt aus Deutschland und Südafrika.

Wenn möglich beauftragen wir auch sambische Firmen mit der Herstellung und Lieferung von Waren und involvieren ortsansässige Unternehmen in unser Projekt.

Jan 2017

"Chikunto"-Ziegel

31. Januar 2017

Die ersten "Chikunto"-Ziegel werden gefertigt. Am Sonntag gestartet, musste die Arbeit aber wegen Regen wieder unterbrochen werden.

Jan 2017

Team at work

7. Januar 2017

Fleißige Helfer beim Stapeln der behandelten Holzstämme für die Unterkonstruktion - Frühstück inklusive.

Die Vorbereitungen gehen weiter...

Dez 2016

Willkommen Alfred!

21. Dezember 2016

In Vorbereitung auf die Bauphase und dafür notwendige Transporte haben wir uns einen kleinen Truck in Lusaka gekauft. Josephat hat "Alfred" nach Mfuwe gefahren, als es uns nach drei Tagen endlich gelungen war, den Kaufbetrag über unsere sambische Bank zu überweisen. Das ist Afrika! :-)

Dez 2016

Kurz bevor die starken Regenfälle beginnen, haben wir die ersten Pfosten für den Lodge-Bau organisiert.

Die harten, termitenresistenten Mopani Stämme verwenden wir später für den Unterbau der Zelte und im Hauptbereich.

Okt 2016

Unser neuer Landy - Eliza

20. Oktober 2016
img

Willkommen Eliza! Unseren zweiten Land Rover haben wir von einem ehemaligen deutschen Tour Operator in Malawi gekauft.
Eliza wird für alle möglichen Transportdienste vor und während der Bauphase in Hinblick auf Materialbeschaffung und Arbeitertransport eingesetzt werden.

Sep 2016
img

Nach nunmehr eineinhalb Jahren Verhandlung mit den sambischen Behörden ist es uns endlich gelungen, den Pachtvertrag für ein Stück Land im South Luangwa Nationalpark abzuschließen.

Was für ein Meilenstein! :-)

Als nächstes brauchen wir den EPB, den "Environmental Project Brief"...

Mai 2016

Zum ersten Mal haben wir alle unseren finalen Platz im Nationalpark besuchen können, nachdem wir zwei mal unfreiwillig "umziehen" mussten.

Wir sind begeistert von der sogenannten "Big Bend Site". Der Platz ist ca. 20 Kilometer nördlich vom Haupteingang des Nationalparks entfernt.

Und das Beste - viele Tiere weit und breit!

Okt 2015

Während Jens' Besuch in Sambia im Oktober 2015 hat er ein Treffen mit unserem potentiellen Architekten aus Südafrika arrangiert.

Bereits beim ersten Gespräch haben sich viele Gemeinsamkeiten erkennen lassen und es war sehr schnell klar, dass wir das Projekt gemeinsam angehen werden und Jacques für Architektur und Interieur Design verantwortlich sein wird.

Apr2015

Firmengründung

7. April 2015
img

Der Grundstein für unsere eigene Safari Lodge ist gelegt!

Chikunto Safaris Limited, Sambia, wurde offiziell registriert.

Die Reise kann beginnen...

Mai2014
img

Während unserer Motorradreise durch das südliche Afrika gelangten wir im Mai 2014 erstmals ins Luangwa Valley in Sambia.

Auf der Strasse von Chipata überquerten wir eine kleine Bergkette auf deren Gipfel wir plötzlich einen fantastischen Blick über das Tal mit seiner endlosen und faszinierenden Weite hatten.

Unsere Begeisterung für den Luangwa River und das von ihm geschaffene Tal hält bis heute an!

Apr2014

Unser erster Besuch in Zambia war Ende April 2014.

Wir überquerten die Grenze mit unserem Motorrad von Namibia kommend am Ende des endlos scheinenden Caprivi Strip an der einzigen Stelle auf der Welt, an der vier Länder aneinander grenzen.